Bodensee Symposium       19. bis 20. Juni 2020       Inselhalle Lindau



Zertifizierung

 

Die Veranstaltung wird bei der Bayerischen Landesärztekammer zur Zertifizierung voraussichtlich in der Kategorie A und C angemeldet.

Beim Betreten der Vortragsräume bitten wir daher für die Hauptsitzungen den Teilnehmerausweis durch die Einlasskontrolle scannen zu lassen. Für Ihre Teilnahme an den Workshops tragen Sie sich bitte in die entsprechenden Zertifizierungslisten ein.

Ihre erreichte Tagespunktzahl setzt sich dann aus den besuchten Hauptsitzungen und ggfs. den gebuchten Workshops zusammen.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass Zertifizierungspunkte nicht auf zeitlich überschneidende Programmpunkte, wie z.B. Workshops, gegeben werden können. Hier werden Zertifizierungspunkte nur für einen Programmpunkt vergeben.

Das Zertifikat mit den Fortbildungspunkten steht ca. 3 Wochen nach dem Kongress auf dieser Seite zum Download zur Verfügung.

Die Zertifizierungspunkte werden nach Bekanntgabe auf dieser Seite veröffentlicht.

Die Veranstaltung wird zusätzlich bei der SGAR/SSAR eingereicht. Die Teilnehmer aus der Schweiz, erhalten hierüber vor Ort einen entsprechenden Nachweis. Die Credits werden nach Bekanntgabe auf dieser Seite veröffentlicht.

Das Pflegesymposium erhält die Punktevergabe entsprechend der Richtlinien zur Registrierung beruflich Pflegender. Somit voraussichtlich 6 Punkte. Bei Teilnahme an beiden Tagen 10 Punkte. Als Nachweis gilt Programm und Teilnahmebescheinigung oder Eintrag in das Nachweisheft.
www.regbp.de